Google+ Followers

Google+ Followers

Donnerstag, 30. Juni 2016

Miss Polly



Heute zeige ich euch mit großer Begeisterung den vierten Schnitt von Näh-Connection 
aus der Wild & Free Mädchenkollektion 2016 
 Miss Polly stammt aus der Feder von Sewpony aus Australien.
 Miss Polly ist ein Kleidchen im Vintage-Stil. Genäht wird es aus nicht dehnbaren Stoffen. Die Passen sind gefüttert und ganz toll ist die angenähte Schürzentasche. Also ganz viel Platz für die kleinen Geheimnisse der Mädchen.
 Miss Polly könnt ihr auch mit verschiedenen Ärmelvarianten nähen.
Auch die Schulterklappen sind kein Muss :-)) ich fand sie aber total schön.
 Und da hier weit und breit kein Stoff-Laden ist habe ich die Paspeln selber gemacht. Von nun an mache ich diese nur noch selber :-))
 Genäht habe ich dass Kleid aus feinem Cord-und Baumwollstoffen. 
 
 So, und das Highlight war für mich der nahtverdeckte Reißverschluss und dann noch in eine gefütterte Passe einnähen. Und ich habe es auch gut hinbekommen....bin sogar bissl stolz darauf :-)) Schwierig war für mich dann nur die rückwärtige Naht unterhalb des Reißverschlusses zu schließen. Gleich im Anschluss zum Reißverschluss hatte ich auch mehrmaligen Auftrennen der Naht so eine kleine Beule...und ich wollte es ja perfekt haben...Besser habe ich es nun nicht hinbekommen...woran es lag weiß ich  bis jetzt nicht.
 
Auf Miss Polly bin ich nun richtig stolz...war es doch nähtechnisch für mich eine kleine Herausforderung :-)) Es hat richtig Freude gemacht dieses Kleid zu Nähen-mit jeder Naht wuchs die Begeisterung.
 
 Nun habe ich noch einen Schnitt aus dem Wild & Free Paket zu vernähen, den zeige ich euch demnächst :-)
habt eine schöne Zeit





 



 


 
 

 
 
 
 

Montag, 27. Juni 2016

Schlafis


 
Heute kann ich euch gleich 3 Schlafis zeigen.
 
 Genäht habe ich sie nach dem Ebook "Schlafi" von Annas-Country. Im Winter habe ich nach diesem Schnitt schon mal die Langarm- Version und langes Bein genäht.
 
 Für die Hosen gibt es zwei Varianten entweder mit schmalen oder dann mit weitem Bein. Schön ist, das dieser Schnitt so ganz jahrestauglich ist, weil eben die verschieden Arm-und Beinlängen im Ebook sind. Und sie sind so schnell genäht....
Der kleinste Schlafe ist in Gr. 86 genäht und wie ihr erkennen könnt für einen kleinen Jungen genäht. Und für unsere 2 Mädels gab es mal wieder was Pinkes in Gr. 98 und 116/122
 
 
Es war schön, nähtechnisch mal wieder was einfaches zu nähen.
Mein nächstes Objekt soll ein Kleidchen werden mit Paspeln, die ich nun selber anfertigen möchte und ein Reißverschluss soll auch in eine  doppelte Passe eingenäht werden. Das werden wieder Herausforderungen :-))
den letzten Reißverschluss habe ich vier mal rausgetrennt :-))
Nun ja, vielleicht nähe ich dann zur Entspannung nochmals Schlafis oder einen mal für mich.
Ich wünsche euch eine wunderschöne kreative Woche
 
 
 














dienstagsdinge.blogspot.de

Freitag, 24. Juni 2016

Yvi

 
 
Da ich gestern nach einem langen Schulungstag so gar nicht abschalten konnte....habe ich angefangen dieses Shirt zu nähen. Die Bündchen kamen heute nach Feierabend noch dran :-)
 Das Shirt ist nach einem Ebook von Mariele genäht und es heißt Yvi. Genäht habe ich es schon öfters. Den Mittelstreifen und die Taschen habe ich früher auch schon mal aus Webware genäht.  Was mir persönlich auch gut gefällt. Nur dieses mal hatte ich keinen so wirklich passenden Stoff da.
Dieses Shirt bekommt Ende August ein nettes kleines Mädchen zum Geburtstag :-)
 
So ihr Lieben ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende mit angenehmen Temperaturen :-)) lb Güße Ingrid 
 
 
 
 

 
 




 
 

 
 
 

Dienstag, 21. Juni 2016

Soleil ein Sommerkleid

 
 
Heute wird es sommerlich im Blog passend zum Wetter hier und Sommeranfang ist ja heute auch
....endlich ein kleiner Hauch von Sommer :-))
 
Ich habe euch ja schon von Näh Connection erzählt - aus diesem Paket Wild & Free Mädchenkollektion 2016 zeige ich euch heute Soleil.
Ein Kleid das aus dehnbaren Stoffen genäht wird und eigentlich ein ausgeschnittenes Rückenteil hat. Als zusätzliche Version gibt es auch das geschlossene Rückenteil und das habe ich hier vernäht.
Das tolle an dem Kleid sind die großen Taschen im vorderen Rockteil. Für die kleinen Schätze die Mädchen nun mal so brauchen.....
 
Soleil ist schnell genäht und absolut anfängertauglich. Das Ebook beinhaltet die  amerikanischen Größen 12 Monate bis 12 Jahre. Der Schnitt stammt aus der Feder von Baste & Gather und wurde von Näh Connection ins deutsche übersetzt. 
 
Das Kleid habe ich für meine Enkelin Paulina genäht....bin schon gespannt was sie zu den Erdbeermännchen sagt :-)) Zumindest isst sie mit ganz großer Leidenschaft selbst gekochte Erdbeermarmelade und darum fahre ich jetzt zum Erdbeeren pflücken.
 
 Habt eine schöne Woche und seid lieb gegrüßt Ingrid
 
 






Shala ist immer dabei :-))
 


 
 

 
 

 
 

 
dienstagsdinge.blogspot.de
#nähconnection
 
 
 

Sonntag, 19. Juni 2016

Bubble Pocket Short&Wanderer Tunic


 
Da mich diese Kombi so fasziniert habe ich sie einfach nochmal genäht.
 
 Wie schon in dem Post vorher erwähnt sind diese Schnitte von Näh Connection aus der Wild & Free Mädchenkollektion 2016.
 
Die Short ist aus dem Ebook vom kanadischen Label Elegance & Elephants und die Tunika  vom amerikanischen Label Striped Swallow. 
 
Die Hose habe ich aus Feincord genäht, inspiriert wurde ich von den Fotos wo die Mädchen der Probenäherinnen diese Hosen aus Cordstoff anhatten. Das hat mir total gut gefallen.
 
Die Tunika habe ich aus Webware genäht. Die Passen sind gefüttert und für die Ärmel habe ich wieder die kurze Variante gewählt. Auf der Rückseite wird die Tunika mit einem Knopf und dazu passender Schlaufe geschlossen. Genäht habe ich dieses mal die Größe 7
 
So und nun gibt es Kaffee und Kuchen und ich übersehe es mal, dass es schon wieder zu regnen beginnt.....wann kommt der Sommer?
 
 






 
 schicke euch liebe Grüße mit :-)
 
  Text enthält Werbung

Mittwoch, 15. Juni 2016

Perla die Zweite

  
 
Perla von Mamasliebchen habe ich euch ja schon mal gezeigt.
 
 Nun habe ich sie nochmal genäht aber diesmal aus Baumwolle/Webware. Als Schnick-Schnack habe ich am Saum nur die Spitze drangenäht. Und im vorderen Mittelteil habe ich eine Paspel mit eingenäht. Und fertig war die Bluse oder auch Tunika. Perla kann man auch als Kleidchen nähen. Mir persönlich gefällt sie als Tunika besser :-)) Mir gefällt auch gut, dass das Rückenteil etwas länger geschnitten ist.  Ich denke, dass das bei Baumwolle schöner aussieht als bei Jersey.
 
Und nun wünsche ich euch noch eine kreative Woche und das bald die Sonne wieder vorbei schaut :-))
 
 



 
 

 


 
 
 
 
 
dienstagsdinge.blogspot.de

Dienstag, 14. Juni 2016

Wanderer Tunic trifft Bubble Pocket Shorts


 
Da mich das Wetter wenig im Garten werkeln lässt...nehme ich mir die Zeit und zeige euch noch zwei Teile aus dem Schnittpaket Wild&Free Mädchenkollektion2016 von @Nähconnection.
 
Die Short Bubble Pocket stammt aus der Feder des kanandischen Labels Elegance&Elephants. Das Ebook beinhaltet die Größen 80-152
Die Short ist schnell genäht und sieht auch im Stoffmix (Resteverarbeitung) frech aus :-))
Geeignet sind feste Stoffe wie Baumwolle, Canvas, Cord usw. Das Highlight sind hier die großen Ballontaschen. Diese verleihen der Short ihre besondere Form.
 
 
Und nun zur Tunika vom amerikanischen Label Striped Swallow. Auch diese wird aus Webware genäht wie Baumwolle, Voile ect. Möglich ist es aber auch die unteren Teile sowie die Ärmel aus leichtem Jersey zu nähen. Die Passenteile sind gefüttert. Das Ebook zeigt viele Variationen für die Ärmel. Geschlossen wird die Tunika mit einem Knopf und Bändchen. Die Tunika ist nicht im Handumdrehen genäht...Die Passen brauchen schon bisschen ihre Zeit :-)) es ist jedoch ein superschöner Schnitt mit diesen ausgefallenen Passen und das Nähniveau mal zu steigern ist eine tolle Sache :-))


 
 




 
 

 
 

Rückseite
 
 

 
 

 
 
Meitlisache und Kiddikram
 

Delilah ein Drehkleid

 
 
Delilah ein Drehkleid oder Tanzkleid
 
@Mariele von Bezauberndes für Deine Lieben und Dich hatte zum Probenähen aufgerufen.
 
Delilah ein Drehkleid sollte genäht werden.
 
  Und ich kann euch sagen dieses Kleid ist der Traum jedes Mädchen. Oder welches Mädchen möchte nicht mal Prinzessin sein :-)
Delilah ist ein romantisches Drehkleid, dass aus leichten Jersey genäht wird.
 Das Ebook beinhaltet 4 verschiedene Ärmelvarianten unter anderem auch Flügelärmel.
 
 Für den Halsausschnitt habt ihr zwei Möglichkeiten- entweder Rundhals oder V-Ausschnitt. Delilah könnt ihr in den Größen von 86- 140 nähen. Und nun das absolute Highlight an dem Kleid- das Rockteil.
 
 Es ist ein Tellerrock und er schwingt und dreht sich mit dem Mädchen um die Wette :-)) Unsere Mädchen wollten die Probenähkleider nicht mehr ausziehen....na ja-wenn man sich so als Prinzessin fühlt ist das schon zu verstehen :-))
 
Delilah ist auch für Nähanfänger geeignet :-) und durch die verschiedenen Ärmelvarianten auch zu jeder Jahreszeit tragbar.
 
und hier bekommt ihr das Ebook........
 
Das Ebook gibt es bis zum 19.06. mit 10% Rabatt im Shop:...
http://mariele-shop.de/…/ebooks/ebook-delilah-kleid-gr-86-1…
 
                                   und zum normalen Preis bei Dawanda:
                    http://de.dawanda.com/…/101515383-ebook-delilah-schnittmust…
 
 
 

 

 

 

 

 

 



 
 
 

 
 
 
 
 
 


 
 
 

 
dienstagsdinge.blogspot.de 
kiddikram und Meitlisache
 
Post beinhaltet Werbung