Google+ Followers

Google+ Followers

Mittwoch, 27. Januar 2016

Babydoll-Top-Tunika


 
endlich habe ich den Schnitt mal zusammen geklebt....lag er doch viele Wochen in meiner Nähecke auf dem Fensterbrett.
Cutee ist ein Ebook von NipNaps. Ein Schnitt-und viele Variationsmöglichkeiten!
 
 Die Stoffauswahl lässt Webware und Jersey zu. Einlagig und doppellagig kann dieses Kleidchen genäht werden.  Lang-und Kurzarm sind im Ebook enthalten- auch verschiedene Möglichkeiten den Halsausschnitt einzufassen mit Knopf und Bindebänderns usw.
Ich habe mich hier für Bündchen am Hals entschieden, ebenso an den Saumkanten von den Ärmeln. Das Kleidchen habe ich etwas länger zugeschnitten und die  Rockteile mit Rollsaum versäubert. Die vordere obere Passe habe ich doppelt zugeschnitten und vernäht, weil der Katzenjersey doch etwas dünn war, und ich finde es so besser, auch weil 2 Rockbahnen über einander doch etwas schwerer sind. Für den Sommer werden bestimmt noch einige Tunikas genäht.
Ach ja, das Ebook enthält die Größen 56-140
 
 
 
 
 

 


 



 
 
 
verlinkt zu Kiddikram und Meitlisache und Johys Kleiderwoche
Post enthält Werbung


 

Kommentare:

  1. Oh, wie süß...mei....ist das goldig!!! Ich bin ganz verliebt!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gisi
    danke dir, ich bin auch verliebt.....darf es aber bald verschenken :-)) Für kleine Mädels kann man sich halt noch bissl austoben....
    Sei liebe gegrüßt
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die Verlinkung! Da freue ich mich sehr darüber. Und das Schnittmuster kannte ich noch gar nicht. gefällt mir sehr gut, so schön verspielt!
    Schöne Farbkombi hast Du gewählt!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Johy, das mit der Kleiderwoche ist eine tolle Idee. Leider habe ich es zu spät entdeckt, sonst wäre das Geschwisterkleiden von diesem hier auch noch zu dir verlinkt worden :-))
      Wünsche dir ein schönes Wochenende und
      viele Grüße
      Ingrid

      Löschen