Google+ Followers

Samstag, 21. Oktober 2017

Apfellottchen



 
Es wurde mal wieder ein Lottchen von Lieblingsnaht genäht.
 
 Auch hier habe ich wieder auf die Bauchtasche verzichtet weil ich das Muster mit den Äpfeln nicht unterbrechen wollte.
 
 Das Kleid ist komplett aus Jacquard-Sweat genäht. Nur die Innenseite der Kapuze ist aus Jersey- weil sonst wäre die Kapuze wohl zu wuchtig geworden.
Es ist mit dem Sweat durchaus wintertauglich. Es überrascht mich auch das das Kleidchen gar nicht schwer ist.  Ich hatte vorab schon die Befürchtung das es evtl wie ein Sack aussehen könnte :-) 
Da das Kleid ohne Schnickschnack auskommen sollte (weil ich nichts passendes hier hatte)  habe ich an die Ärmel noch Patches aus Apfelmotiven drangenäht.
Und auf das Vorderteil des Rockteils musste auch noch ein Apfel mit Herzchen drauf.
 
 






 
 

Kommentare:

  1. Ganz schön! Gefällt mir sehr......
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Ganz lieben Dank...ich freue mich über deine worte.
    Hab einen schönen Tag
    Lb. Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen