Google+ Followers

Dienstag, 17. Oktober 2017

Lille Wooldlöper


 
und endlich habe ich mich an die Weste "Lille Wooldlöper" von Rabaukowitsch dran getraut.
 
Ja sie war kein einfaches Projekt aber umso so größer ist nun die Freude das sie so gelungen ist und auch super toll passt.
Genäht habe ich sie außen aus Cord und gefüttert mit dünnen Jerseystoff. Seitlich wurden Taschen eingenäht und der Reißverschluss hat auch noch einen Kinnschutz bekommen. Toll finde ich ja auch den Kordelzug auf der Rückseite der Weste wo man bei Bedarf die Weste enger am Körper tragen kann. Und ich habe mich für die Zipfelmützen-variante entschieden. Zudem habe ich noch karierte Paspeln eingenäht.
 Kein schnelles Nähprojekt aber ich werde sie mit Sicherheit auch noch in anderen Größen für die Enkelkinder nähen und auch für mich :-)
 
Sie hat richtig Freude gemacht beim Nähen :-) 
 






 
 

Kommentare:

  1. Wow! Da steckt echt viel Arbeit drin! Ganz schön!
    Paspeln, da denke ich gerade auch oft darüber nach....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Weste, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Tina,
    vielen Dank für deinen Besuch und die netten Worte.
    Hab eine schöne Woche
    lb Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen