Google+ Followers

Google+ Followers

Dienstag, 13. Februar 2018

Mimi mal zwei



heute möchte ich euch nochmal das Kleidchen Mimi zeigen...und das in doppelter Ausführung :-)
 die kleine Mimi ist für 1-2 Jahre und die Größere für 5-6 Jahre.
 
Den Stoff für die Miniausführung habe ich bestimmt fast 20 Jahre gehütet. Damals wurde er mit in einer kleinen Patchworkdecke vernäht. Irgendwie habe ich  den Rest davon immer gehütet und nun habe ich damit ein Kleidchen für die jüngste Enkelmaus genäht :-) also hat er endlich seine Bestimmung gefunden :-)
 
Der Schnitt ist wieder von Frocks & Frolics. Die Kleidchen sind komplett gefüttert und haben seitlich eingenähte Taschen. Dieser Schnitt lässt sich in vielen Varianten nähen :-)
und er lässt sich zu jeder Jahreszeit vernähen :-)
 
und nun noch sonnige Grüße aus dem verschneitem Altmühltal 
 
 
 






 

Kommentare:

  1. Sehr süß.....ja, es gibt so Stoffschätze, die man besonders hütet....und irgendwann finden sie ihre Bestimmung! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. So ein hübsches Kleid!
    Der Schnitt ist einfach superschön...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Besonders das gelb-blaue Kleid gefällt mir. Sehr schön!
    Viele Grüße! Tina

    AntwortenLöschen