Google+ Followers

Dienstag, 13. März 2018

Dakota


 
Diesen Schnitt von Frocks & Frolics habe ich euch schon vor gut 2 Wochen in der Gr. 7-8 Jahre gezeigt.
 
Und wie es nun so ist mit den Enkelmädchen hat sich nun die mittlere Maus auch so einen Mantel gewünscht.
 Weil sie ist dann eine "Lady" :-) wenn sie denn so einen Mantel hätte. Mit diesen Worten hat sie mich dann überzeugt :-)
 
Hier hatte ich noch Breitcord liegen und einen Baumwollstoff den ich schon über Jahre eingelagert hatte.  Der Cordstoff reichte gerade so aus für die Größe 5-6 Jahre. 
 
Die Taschen habe ich hier anders genäht. Das Ebook- dazu  gibt es auch ein tolles Video ebenfalls von Frocks & Frolics. Ich finde diese Taschen so toll auch wenn sie etwas mehr Arbeit machen :-)
Um das Ganze etwas aufzupeppen habe ich noch 2 Vögelchen appliziert.
Den Mantel habe ich dann zu meiner Enkelin geschickt...die erste Nacht hat der Mantel im Puppenbett neben dem Bett meiner Enkelin geschlafen :-) Sie durfte mit dem Mantel nicht ins Bett gehen und schlafen also war das die Lösung -ab damit ins Puppenbett-
Mittlerweile hängt der Mantel aber Nachts in der Garderobe im Flur und Matilda ist ja nun eine Lady :-)
Es ist einfach schön für mich wenn sich die Maus über einen Mantel soooo freuen kann :-)
 
 
 
 

 

 
 



 

 

 
 

Kommentare:

  1. Dieser Mantel ist ja wirklich süss! Die Vögelchen sind ja lustig mit ihren Perlenbeinen. Die Kleine sieht ganz lieb darin aus.
    Mutig von Dir, einen Breitcord zu wählen. Ehrlich gesagt, sehe ich ihn leider noch kaum im Stoffangebot. Ich fand ihn immer praktisch und schön warm. Ich schaue mir gleich mal den vorigen Mantel an.
    Gruss me3ko

    AntwortenLöschen
  2. Deny Mantel hätte ich auch mit ins Bett nehmen wollen! Fantastisch!
    Und ja, die Vogelbeine sind absolut Klasse. Die Idee werde ich mir merken. Kommt anzeigt, kommen irgendwann vielleicht auch many Gelegenheiten für Kinderkleidung. Wieder
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen