Google+ Followers

Google+ Followers

Sonntag, 15. Mai 2016

Mabel als Bluse


 
Ja, ich habe die Mabel schon wieder genäht...dieses mal jedoch als Bluse.
 
 So langsam werden meine Webware -und Baumwollstoffe weniger im Regal :-)) Und doch stand ich wieder mal ewig vor dem Regal und habe überlegt welchen Stoff ich nehme und  wie ich den Stoff mixe....manchmal mache ich mir es schon bisschen schwer mit den Stoffkombis :-)) 
 Eigentlich wollte ich diesen Post erst nächste Woche mal schreiben...aber eine verschobene Kniescheibe zwingen mich zur Ruhe. Gestern habe ich im Garten nur gehäkelt da ja das Wetter mitspielte -aber heute haben wir nur 6 Grad hier.
Seufz.....die Eisheiligen sind ja unterwegs :-))
 
 So stöbere ich bisschen in Blogs rum, sortiere Schnitte usw. und vielleicht häkle ich noch ein paar weitere Grannys für meine Decke:-))
Nun wünsche ich euch noch schöne nicht zu kalte Pfingstfeiertage-seid lieb gegrüßt Ingrid
 
 
 





 
 

Rückseite
 
 


 

Kommentare:

  1. Wenn man einen Schnitt hat, den man mag, kann man ihn gar nicht oft genug nähen! Wieder mal TOLL geworden!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gisi
    ein liebes Dankeschön für deine Worte.....ja ich muss zugeben, dass ich diesen Schnitt sofort mochte als ich die ersten Kleidchen davon gesehen habe. Und toll ist, dass er auch wintertauglich ist :-))))
    wünsche dir schöne Pfingstferien und
    lb. Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen