Google+ Followers

Sonntag, 3. Juni 2018

eine neue Kombi



 
 
 zwei Röckchen und ein Cardigan sind entstanden....eigentlich sind es ja drei Röcke... Genäht habe ich den Aster Cardigan von LBG Studio aus Sommersweat für 8 Jahre. Gedacht ist er eigentlich mit 3/4 langem Arm jedoch habe ich zum Langarm verlängert.
Den Schnitt bekommt ihr über Näh-Connection.
 
Dann habe ich mir gedacht ein Röckchen dazu wäre doch toll -nur welches :-)
 
Entschieden habe ich mich dann für die Hilde von Liebhaberstück...ein Wickelwenderock der zwei von beiden Seiten getragen werden kann. Genäht ist er aus Baumwollresten und für die Knöpfe habe ich Kam Snaps verwendet.
 
Es hat länger gedauert die Stoffe für den Rock aus zu suchen als wie das nähen an sich. Ich kann mich immer so schwer entscheiden :-) Aber so wie er jetzt da so fertig liegt gefällt er mir wirklich total gut.
 
 Und dann  schauten mich noch einige Jerseyreste  so bittend an -daraus ist dann noch eine Jolly von Farbenmix entstanden. Übrigens ein wirklich schnell genähtes Röckchen.
 
Dieses Trio gefällt mir persönlich total gut, passt mir aber leider nicht -aber ich denke meine große Enkelmaus wird sich riesig darüber freuen
 
Es macht schon viel Freude zu sehen was man aus Resten für tolle (Röckchen) Sachen nähen kann :-)
 


Jolly Farbenmix




Hilde von Liebhaberstück



und hier die andere Seite von Hilde


Cardigan Aster LBG studio



Seite 1 von Hilde



Seite 2 von Hilde
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen