Google+ Followers

Donnerstag, 21. September 2017

Schüttelportemonnai


Shake it- mein Mini-Täschchen für die Schwesternuhr


und endlich habe ich mal wieder für mich eine Kleinigkeit genäht :-) das heißt, eigentlich sind es zwei Teilchen und sie sind für die Arbeit gemacht.
 
Da ich in der Altenpflege arbeite und somit eine sogenannte Schwesteruhr trage, mache ich die nach der Arbeit immer vom Kittel ab und dann landet diese Uhr im Korb bzw in der Tiefe meiner Tasche...und am nächsten Tag geht dann das Gewühle los.
 
Jetzt kommst....ich habe meinem Mann erzählt ich muss mir ein kleines Schächtelchen oder Döschen für die Uhr suchen ( die Uhr ist ein Geschenk dieses liebsten Mannes) und was macht er.....? er hat ein altes Brillenetui aus Kunststoff gefunden...wurde nie benutzt aber er meinte stolz die könnte ich doch für die Uhr benutzen....nun ja, mein Gesichtsausdruck sagte ihm wohl alles :-) :-)
 
Dann wollte ich mir so ein kleines Filztäschchen nähen die man (Frau) für den Chip des Einkaufswagen benutzt.
War mir zu klein...weil der Generalschlüssel vom Seniorenheim sollte mit rein in dieses Täschchen.
Ja, wegen diesem Schlüssel habe ich schon einige Schweißperlen besser gesagt Angstperlen mit mir rumgetragen.....der Verlust dieses Schlüssel...na ja das erspare ich euch jetzt :-)
 
Und dann entdeckte ich "Shaki it" das Schüttelportemonnai von Farbenmix
Ich war begeistert und habe es dann gleich in die Tat umgesetzt :-)
 
 Verwendet wurde Kunstleder, Baumwolle, Volumenvlies 630, Schrägband und KamSnaps.
 
Für den Schlüssel habe ich einem Rest Gurtband mit Webband verziert und die Klammer hat mein Mann drangemacht...ja und auch die Kam Snaps :-)
 
Somit haben die Uhr und der Schlüssel nach der Arbeit ihr zu Hause gefunden...und das Gesuche und Gezittere um den vermeintlich verlorenen Schlüssel hat ein Ende :-)
 
Und nun bin ich fertig mit dem Text...seltsam: je kleiner die Dinge sind die ich nähe, umso länger ist der Text :-) der nächste wird wieder kürzer-versprochen!
 
Habt eine schöne und vor allem eine Zeit mit viel Herbstsonne bis bald
 
 
 
 
 

 

 
 
 
hier noch liebe Rosengrüße
unser Neuzugang im Garten-noch steht sie im Topf....einpflanzen dauert weil es immer wieder regnet bzw. schüttet

auch die Unbekannte am Apfelbaum blüht noch unermüdlich

Kommentare:

  1. Ist das ein entzückend romantisches Schüttelportemonnaie, gefällt mir sehr in den tollen Farben ;-)))

    Sonnige Grüße aus dem Drosselgarten schickt Dir Traudi.♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Traudi für deine Worte. Gestern durfte mich das Mini-Täschchen das erste mal mit in die Arbeit begleiten :-)
      Wünsche dir ein kreatives und auch sonniges Wochenende
      Viele Grüße Ingrid

      Löschen
  2. Deine Schüttelbörse sieht toll aus....sooor richtig schön farbenfroh. :)
    Ich kann mir gut vorstellen das es für dich super praktisch ist und deine Schwesternuhr jetzt richtig toll aufgehoben ist.

    Viel Spaß beim schütteln wünscht dir die Nähbegeisterte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ganz lieben Dank...ich freue mich sehr über deine Zeilen und das es dir gefällt. Ja, es ist wirklich praktisch und es war gestern das erste mal mit dabei auf dem Weg in die Arbeit.
      Liebe Grüße Ingrid

      Löschen