Google+ Followers

Google+ Followers

Mittwoch, 15. Juni 2016

Perla die Zweite

  
 
Perla von Mamasliebchen habe ich euch ja schon mal gezeigt.
 
 Nun habe ich sie nochmal genäht aber diesmal aus Baumwolle/Webware. Als Schnick-Schnack habe ich am Saum nur die Spitze drangenäht. Und im vorderen Mittelteil habe ich eine Paspel mit eingenäht. Und fertig war die Bluse oder auch Tunika. Perla kann man auch als Kleidchen nähen. Mir persönlich gefällt sie als Tunika besser :-)) Mir gefällt auch gut, dass das Rückenteil etwas länger geschnitten ist.  Ich denke, dass das bei Baumwolle schöner aussieht als bei Jersey.
 
Und nun wünsche ich euch noch eine kreative Woche und das bald die Sonne wieder vorbei schaut :-))
 
 



 
 

 


 
 
 
 
 
dienstagsdinge.blogspot.de

Kommentare:

  1. Meiii, ich liebe Deine bunten Creationen! Wieder mal richtig schön!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisi, ich danke dir ganz herzlich. Habe leider deinen Kommentar übersehen. Sorry.
      Dir eine schöne Woche
      lbG Ingrid

      Löschen
  2. hey, du hast ein Schnickschnack unterschlagen, dabei gefällt mir das am besten und wird gleich geklaut...die Schleife passt gut zur Tunika und die Idee mit dem Band find ich auch klasse.
    Dir eine schöne kurze Woche
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja du hast Recht die Schleife :-)) die nähe ich so oft an Kleidungsstücke, dass mir das schon gar nicht mehr auffällt...bin gespannt was du nähst......Wenn man keine Stickmaschine hat muss man eben anderweitig kreativ werden :-))))
      lb G Ingrid

      Löschen